RUND UM HOLZ

Katalog Garten & Freizeit

Download pdf: Katalog Garten & Freizeit

Mit dem Katalog „Garten & Freizeit 2018“ haben Sie eine Broschüre, die Ihnen eine breite Auswahl an Gartenhäuser | Saunahäuser | Pavillons | Hochbeete | Carports | Überdachungen | Pools | Kinderspielgeräte, für fast jeden Geschmack und Geldbeutel bietet.

Meine Oase - Holzterrassen sind Lebensqualität

Garten- und Poollandschaft mit Holzterrasse.
Edle Holzterrasse aus Cumaru. Bildquelle: ©KAWE

Holzterrassen sind das gewisse Extra im Garten.

Der wahre Genuss am Garten stellt sich erst ein, wenn die Besitzer an einem lauen Sommertag auf einem Gartenstuhl sitzen, den Ausblick und die angenehmen Wärme der Holzterrasse genießen können - oder im Liegestuhl platznehmen und die Seele baumel lassen.

Terrassenholz ist ein äußerst flexibles Gestaltungselement im Garten.

Die vielfältigen Farben und Strukturen der Holzarten, die Verlegearten und die Möglichkeit Rundungen und Bögen zu zuschneiden, bringen Schwung und Lebendigkeit ins Spiel.

Die natürlichen Eigenschaften der verschiedenen Hölzer können Sie geschickt nutzen, um auch schwierigere Bereich die zum Beispiel stark beansprucht werden oder häufiger Nässe im Poolbereich ausgesetzt sind, optimal in die Gartenraumgestaltung einzubinden.

Ob Terrasse, Holzdeck, Brücke, Steg, Grill- oder Sitzplatz - Holz bietet immer einen Platz für Genießer.

Holzarten und Herkunft

Von der Natur werden Hölzer mit verschiedenen Eigenschaften ausgestattet. Die hier aufgelisteten Hölzer haben unterschiedliche Härtegrade und sind gegen Fäule resistent. Holz wird in fünf Resistenzklassen aufgeteilt.

Resistenzklasse 1:
Diese Hölzer gelten auf Grund ihrer Dichte als besonders wetterfest.

Resistenzklasse 2:
Diese Hölzer gelten als dauerhaft, aber nicht garantiert wetterfest.

Resistenzklasse 3:
Diese gelten als bedingt dauerhaft, aber nicht garantiert wetterfest.

Die brasilianischen Edelhölzer IPE und Cumaru sowie die finnische Thermokiefer zeichnen sich durch hohe Langlebigkeit, Stabilität und Berührungskomfort aus. Die natürliche Patina (Vergrauung) kann - wenn gewünscht - durch regelmäßige Reinigung und Pflege unterbunden werden.

Thermo-Esche

Thermo-Esche

Herkunftsland: Europa, Resistenzklasse 1, Maß: 26 x 120 mm
Das thermisch modifizierte Laubholz überzeugt durch seine guten physikalischen Eigenschaften. Die Wasseraufnahmefähigkeit des Holzes ist deutlich vermindert, sowie die Resistenz gegen Fäulnispilze und holzschädigende Organismen optimiert. Aber auch der dunkle Farbton des Holzes verleiht ein hohes Maß an Eleganz.

Douglasie

Douglasie

Herkunftsland: Deutschland, Resistenzklasse 3, Maß: 26 x 120 mm
Die in Deutschland gewachsene Nadelholzart, besticht durch ihren angenehmen, rötlichen Farbton. Sie besitzt eine sehr hohe Formstabilität. Die Resistenzklasse empfiehlt die Behandlung mit einem Holzschutz vor Bläue und Fäule und ein Pflege-Öl. So geben Sie Ihrem Holz einen optimalen Schutz.

Ipe/Lapacho

Ipe/Lapacho

Herkunftsland: Brasilien, Resistenzklasse 1, Maß: 21 x 120 mm
Optisch betrachtet besticht dieses holz mit seiner Extrem feinen Oberfläche. Das Geheimnis dieser Holzart liegt in seiner unglaublichen Dichte von mind. 1,1 Tonnen/m³. Es eignet sich besonders für hochwertiges design oder auch für Schwimmbadeinfassungen.

Thermo Kiefer

Thermo Kiefer

Herkunftsland: Finnland, Resistenzklasse 2, Maß: 26 x 120 mm
Es handelt sich um ein thermisch behandeltes Nadelholz, welches mit seiner schönen, honigfarbenen Holzfärbung auffällt.

Cumaru

Cumaru

Herkunftsland: Brasilien, Resistenzklasse 1, Maß: 21 x 120 mm
Durch seine rot-braune Farbe und seiner besonderen Härte ist dieses Holz nicht leicht von Ipe zu unterscheiden. Seine Maserung ist jedoch weniger fein.